"DÜRR BigBand meets friends"
Campus der Fa. DÜRR AG in Bietigheim-Bissingen

DÜRR BigBand & Max Greger jr. Quintett :
Max Greger jr. Hammond Orgel,
Jürgen Bothner Tenorsaxofon,
Eva Leticia Padilla,Sängerin
Prof. Mini Schulz Kontrabass,
Meinhard‚ Obi‘ Jenne Schlagzeug

Meinhard‚ Obi‘ Jenne, Jürgen Bothner, Max Greger jr., prof. Mini Schulz

Eva Leticia Padilla

Impressionen:
22. Okt. 2015 Campus der Fa. DÜRR AG in Bietigheim-Bissingen

DÜRR BigBand meets Friends

Jürgen Bothner, der gleichzeitig der Bandleader der DÜRR-Bigband ist am Tenorsaxofon, Prof. Mini Schulz am Kontrabass und Meinhard Obi Jenne am Schlagzeug. Spätestens nach dem tongewaltigen Stück von Richard Strauss „Also sprach Zaratustra“ bebte der Saal. Man merkte, dass sich die Musiker als echte Profis voll mit ihren Instrumenten identifizieren.
Neu dabei war die Sängerin Eva Leticia Padilla, eine Amerikanerin mit Südamerikanischen Wurzeln. Sie ist sowohl im Jazz als auch in der Südamerikanischen Musik zuhause. Ihr Temperament gepaart mit einer vollen, warmen Stimme harmonierte wunderbar mit den Musikern. Als Zugabe sang sie sehr einfühlsam „Besame Mucho“, dabei forderte sie das Publikum auf, den Refrain mitzusingen, was für Erheiterung sorgte. Mit viel Applaus ging der Abend zu Ende.